Automotive
Cluster
Ostdeutsch­land

Aktuelles

Zum Archiv

Neues Mitglied im ACOD: COMAN

Die COMAN Software GmbH ist Vorreiter und Anbieter von Projektmanagement-Software für automobile Anlagenbau-Projekte. Erst 2018 aus der Forschungsgesellschaft inpro - einem Joint Venture der Unternehmen Volkswagen, Siemens und Sabic - ausgegründet, wurde die gleichnamige Softwarelösung über acht Jahre gemeinsam mit der Automobilindustrie entwickelt.

Anders als herkömmliche PM-Software fokussiert sich der Construction Manager auf die Umsetzungsphase von Projekten und ermöglicht das Erfassen und Dokumentieren von Fortschritten, Verzögerungen und Problemen beim Neu- oder Umbau von Produktionslinien oder ganzen Werken.

Weiter

Neues Mitglied im ACOD: Leadec

Leadec ist der führende Anbieter technischer Dienstleistungen in der Automotive- und Fertigungsindustrie. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart beschäftigt über 20.000 Mitarbeiter weltweit und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von 890 Mio. Euro. Leadec unterstützt seine Kunden seit über 50 Jahren entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der Produktion. Der Dienstleister ist an mehr als 200 Standorten ansässig, oft direkt in den Anlagen und Werken der Kunden. Die globalen Services von Leadec umfassen: Engineer (Fabrikplanung, Automation, Produktions-IT), Install (Elektroinstallation, mechanische Installation, De- und Remontage), Maintain (Produktionsinstandhaltung und Technische Reinigung), Support (IFM/ TFM und Logistik) sowie weitere lokale Leistungen. Die Services werden entweder in Projekten erbracht oder dauerhaft vor Ort beim Kunden.

Weiter

Seite 5 von 5