Automotive
Cluster
Ostdeutsch­land

Aktuelles

Zum Archiv

Die Themen der Zukunft in bewegtem Bild

Der ACOD Kongress 2019 im Video

Weiter

Mutig in die Zukunft gehen

"In der Automobilindustrie ist aktuell sehr viel in Bewegung, sowohl bei den regulatorischen Rahmenbedingungen als auch durch neue Technologien im Fahrzeug und in der Produktion. Die Vielzahl damit verbundener Herausforderungen bedeuten für Hersteller und Zulieferer zugleich Chancen und Risiken", sagte Dr. Jens Katzek, Geschäftsführer des ACOD. Unter diesen Vorzeichen diskutierten 240 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik Wege zur Stärkung der ostdeutschen Automobilindustrie auf dem Jahreskongress 2019 des Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD) in Dresden.

Weiter

Abwerben von Fachkräften – Was ist erlaubt, was geht zu weit?

In Zeiten akuten Fachkräftemangels beschäftigt das Abwerben von Mitarbeitern zunehmend die Gerichte. In Deutschland fehlen tausende Fachkräfte. Deswegen kommen Unternehmen immer auf neue Ideen, um Mitarbeiter zu gewinnen. Nicht selten wird bei Wettbewerbern nach geeigneten Kandidaten Ausschau gehalten. Zuletzt warben z.B. die Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg durch Flyer, die in den Krankenhäusern der Region verteilt wurden, mit einer Prämie von 5.000 Euro um neue Mitarbeiter. Eine aktuelle Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zeigt, wo die Grenzen des Zulässigen überschritten sind.

Weiter

Bild © nordroden/Adobe Stock

Zerstörungsfreie Bauteilprüfung für LKW-Bremsanlagen

Das Fraunhofer-Anwendungszentrum für Optische Messtechnik und Oberflächentechnologien AZOM und die Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ) entwickeln gemeinsam ein neues Analyseverfahren.

Weiter

Foto © Westsächsische Hochschule Zwickau

Eröffnung Fahrsimulations-Pool an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ)

Am 13. November wird der neue Fahrsimulations-Pool der Fakultät Kraftfahrzeugtechnik der WHZ offiziell eröffnet. Dieser Pool ergänzt die Laborausstattung der Fakultät, welche u.a. einen Fahrsimulator, ein Virtual-Reality Labor, ein Fahrzeugakustiklabor oder einen Porsche Panamera S als Messfahrzeug für Lehre und Forschung im Einsatz hat.

Weiter

Foto © WHZ, Oldtimerparts

Oldtimerersatzteile aus 3D Druck

Oldtimer werden immer beliebter. Ersatzteile in guter Qualität zu bekommen, wird jedoch schwieriger. Selbst für noch relativ junge Fahrzeuge aus den Achtzigern oder Neunzigern. Das Unternehmen Oldtimerparts löst diese Probleme. Es bietet den 3D Druck und die Rekonstruktion von defekten Oldtimer Ersatzbauteilen aus Kunststoff, Metall, Elastomeren und anderen Materialien an.

Weiter

Update zum Verfall von Urlaubsansprüchen: Was müssen Arbeitgeber beachten?

In unserem Newsletter vom Mai 2019 hatten wir über eine Entscheidung des BAG berichtet, nach der Urlaubsansprüche nur verfallen, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer aufgefordert hat, seinen (Rest-)Urlaub zu nehmen und ihn rechtzeitig und unmissverständlich auf diese Rechtsfolge hingewiesen hat (BAG, Urteil vom 19.02.2019 – 9 AZR 541/15). Inzwischen liegen die vollständigen Urteilsgründe vor, aus denen hervorgeht, was Arbeitgeber nun konkret zu beachten haben.

Weiter

Wie weit geht der besondere Beschäftigungsanspruch schwerbehinderter Arbeitnehmer?

Das Bundesarbeitsgericht ("BAG") hat dem besonderen Beschäftigungsanspruch eines schwerbehinderten Arbeitnehmers nach § 164 Abs. 4 Sozialgesetzbuch ("SGB") IX in seinem Urteil vom 16.05.2019 (Az. 6 AZR 329/18), das bislang nur als Pressemitteilung vorliegt, tatsächlich Grenzen gesetzt: Der Beschäftigungsanspruch eines schwerbehinderten Arbeitnehmers kann durch die  unternehmerische Organisationsfreiheit im Zusammenhang mit einer Betriebsänderung begrenzt werden.

Weiter

Neues Mitglied im ACOD: ccc software gmbh

Die ccc software gmbh ist ein Softwareentwickler und Dienstleister mit fast dreißigjähriger Erfahrung. Das Unternehmen entwickelt produktionsnahe IT-Lösungen im Automotive-Umfeld. Das Angebot umfasst zum einen Standard-Software-Produkte wie beispielsweise eine moderne Instandhaltungslösung für eine höhere Prozessstabilität und Anlagenverfügbarkeit. Zum anderen werden auch individuelle IT-Lösungen angeboten. So wird aktuell ein innovatives Betriebsmittelmanagement zur Werkzeugverwaltung in Kooperation mit einem führenden internationalen Hersteller von Automobilteilen entwickelt.

Weiter

EVENT: 5. HYPOS-Forum

Das 5. HYPOS-Forum findet vom 05. bis 06. November in der MESSE DRESDEN statt.

Weiter

Seite 1 von 3