Automotive
Cluster
Ostdeutsch­land

Aktuelles

Foto: BMW Group Werk Leipzig

ACOD Fachtagung am 13. März 2018 im BMW Group Werk Leipzig

Was verändert sich durch das Elektroauto für die Zulieferer? Wie können sich diese darauf einstellen? Mit dem Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD) und dem Bundesverbandes eMobilität (BEM) liefern zwei starke Akteure Antworten auf eine der drängenden Fragen unserer Zeit.

Weiter

ACOD Logo

Mitgliederversammlung des Automotive Cluster Ostdeutschland e. V.

Die Mitglieder des ACOD trafen sich am Freitag 17. November bei der LBBW Sachsen Bank. Wichtige Themen waren die bisherigen Aktivitäten, die Präsentation der neuen Mitglieder, der Strategieprozess und die Ziele für 2018.

Weiter

Bild: Formel D

Neues Mitglied im ACOD: Formel D GmbH

Formel D ist ein weltweit aktiver Dienstleister der Automobil- und Zulieferindustrie. Das Unternehmen entwickelt marktführende Konzepte und individuelle, skalierbare Lösungen für die Qualitätssicherung und Prozessoptimierung entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. Mit ihren Dienstleistungen unterstützt Formel D die Absicherung der Marktreife von Fahrzeugen und Komponenten und sorgt für die Implementierung und Optimierung von Serviceprozessen.

Weiter

Bild: CLAVEY

Neues Mitglied im ACOD: CLAVEY Automobil Dienstleistungs GmbH & Co. KG

Bloß keine Ausrutscher auf internationalem Parkett: Qualität nach Plan lautet das Programm für Global Player – und die, die es werden wollen. Clavey dirigiert gekonnt Maschinenparks und bringt eingerostete Prozesse wieder in Bewegung. Wie sich Produktqualität steigern und Prozesssicherheit gewährleisten lässt? Clavey analysiert individuell, verbessert jeden einzelnen Schritt – und nutzt seinen Wissensvorsprung.

Weiter

Ostdt. Automobilindustrie stellt sich offensiv den Herausforderungen

Attraktive Elektromobile, umweltfreundliche Verbrennungsmotoren und autonomes Fahren - an Zukunftsherausforderungen mangelt es der Automobilindustrie derzeit nicht. „Und genau deshalb sind neue Kooperationsmodelle für die Zukunft so wichtig“, fasst Dr. Jens Katzek, Geschäftsführer der Automotive Cluster Ostdeutschland GmbH, die Diskussionen und Vorträge auf dem diesjährigen Jubiläumskongress des ACOD zusammen.

Weiter

Interaktives Azubimarketing

Der Wettstreit um die besten Köpfe macht es zunehmend erforderlich, Kinder und Jugendliche frühzeitig direkt und persönlich über die angebotenen Ausbildungsberufe und den eigenen Ausbildungsbetrieb zu informieren, mit dem Ziel, ihr Interesse zu wecken und sie für eine Ausbildung im eigenen Unternehmen zu gewinnen. Dabei spielt der Aufbau und die regelmäßige Pflege von regionalen Schulkooperationen eine entscheidende Rolle. Bereits ab Klasse 7 beginnt in den Schulen ein systematischer Berufsorientierungsprozess, der viele Anknüpfungspunkte für eine konstruktive und nachhaltige Zusammenarbeit mit Unternehmen bietet.

Weiter

ACOD auf der BIBB-BMBF-Fachkonferenz 4.0

Gemeinsam mit der Porsche Leipzig GmbH organisiert der ACOD eine Exkursion „Ausbildung und Qualifizierung bei Porsche Leipzig“. Gerd Rupp, Vorsitzender der Geschäftsführung Porsche Leipzig GmbH und Dr. Thomas Scheib, Leiter Ausbildung und Qualifizierung Porsche Leipzig GmbH werden am 28. November 2017 ca. 45 angemeldete Gäste der BIBB-BMBF-Fachkonferenz 4.0 über innovative Projekt im Porsche Werk informieren.

Weiter

Lieferantensuche für Motor- und Getriebeteile

Sehr geehrte Mitglieder der Kompetenzcluster Powertrain und Aluminium,

ein OEM aus dem Umfeld des ACOD sucht zertifizierte Lieferanten nach TS16949 und ISO 14001 für folgendes Projekt:

Weiter

Gemeinsam erfolgreich auf der IZB 2018

Sie suchen eine attraktive Möglichkeit, um sich mit Ihren neuesten Mobilitätslösungen auf Europas Leitmesse der Automobilzulieferindustrie zu positionieren und mit Entscheidern der Branche zusammenzukommen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Standfläche auf dem ACOD Gemeinschaftsstand für die IZB vom 16. bis 18. Oktober 2018 in Wolfsburg.

Weiter

ACOD Kongress + aBB Branchentag 2017

"Wohin die Reise geht! 10 Jahre Wachstum in der ostdeutschen Automobilindustrie & neue Kooperationsmodelle für die Zukunft" │ Eine Kooperationsveranstaltung des Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD) und des automotive BerlinBrandenburg (aBB) e.V.

Weiter

ACOD entwickelt Berufswahlfahrpläne

Welche schulischen Aktivitäten im Bereich der Berufsorientierung bieten mir Anknüpfungspunkte und Kooperationsmöglichkeiten? Diese Frage stellen sich aktuell viele Automobilzulieferer aus Mitteldeutschland, die bereit sind, stärkere Kooperationen mit Schulen einzugehen, um ihren Nachwuchskräftebedarf zu sichern.

Der ACOD hat "Berufswahlfahrpläne" im Rahmen seines Projekts "Kompetenzcluster Aus- und Weiterbildung" entwickelt.

Weiter