Automotive
Cluster
Ostdeutsch­land

Lassen Sie uns die Zukunft der Mobilität gemeinsam angehen!

 

Review: ACOD Kongress + Mitteldeutsches Logistikforum 2021

Wir befinden uns mittendrin in reißenden Umbrüchen. Die Gesellschaft verändert sich und die Automobilindustrie muss schritthalten. Der Anteil von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor wird in den nächsten Jahren unweigerlich zurückgehen. Im PKW-Bereich wird dies schneller der Fall sein, als im LKW-Bereich.

Die Transformation der Automobilindustrie stand im Mittelpunkt der gemeinsamen Veranstaltung von ACOD Kongress und Mitteldeutschem Logistikforum am 1. September. In der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden kamen 160 führende Branchenvertreter unter strengen Hygieneauflagen zusammen, um über die an Fahrt gewinnende Elektromobilität, die zunehmende Flexibilisierung von Produktion und Logistik sowie über die Arbeit der Zukunft zu diskutieren.

Der Klimawandel und die Energiewende ziehen uns in die Verantwortung, ganzheitlich Lösungen für die Wertschöpfungskette zu schaffen, damit sich die Automobilindustrie nachhaltig wandeln kann. Die zentrale Frage ist nicht „Wann?“, sondern „Wie?“.

Strategiewechsel: „Electric First“ wird zu „Electric Only“. Die Automobilhersteller in Ostdeutschland verfolgen ambitionierte Ziele. Das wurde in der Werkleiterrunde einmal mehr deutlich. Zudem soll die Transformation zur CO2-Neutralität entlang der gesamten Wertschöpfungskette vorangetrieben werden. Auch eine stärkere Vernetzung sei dafür notwendig. Für die Zulieferer ist dies eine große Herausforderung.

Mitarbeiter:innen sind das höchste Gut! Sie machen den Unterschied. Alle Wertschöpfungsketten sind von Fachkräftemangel betroffen. Die Festigung und der Ausbau der Standortattraktivität ist eine unserer wichtigsten Aufgaben.

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung!

Sponsoren Kongress 2021

Weitere Aussteller und Partner:

Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten

Im Rahmen der begleitenden Fachausstellung können Sie auf Ihre wegweisenden Produkte und Innovationen aufmerksam machen. Die Fachausstellung befindet sich im Networking-Bereich der Veranstaltung und ist für alle Teilnehmer leicht zugänglich und gut sichtbar.

IHR KONTAKT
Iris Meier
Projektmanagerin
Tel.: 0341 3038 2535
E-Mail: info@acod.de
+49
Bitte addieren Sie 2 und 5.