ACOD Kongress 2018 "Automobilindustrie im Umbruch!"

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.
Porsche Leipzig GmbH
  • Preis für Mitglieder pro Person (zzgl. MwSt.): 330,00 EUR
  • Preis für Nichtmitglieder pro Person (zzgl. MwSt.): 430,00 EUR
  • Porsche Special - für Mitglieder - Preis pro Person inkl. Fahrt 911 GT3 / 911 Turbo (zzgl. MwSt.): 468,00 EUR
  • Porsche Special - für Nichtmitglieder - Preis pro Person inkl. Fahrt 911 GT3 / 911 Turbo (zzgl. MwSt.): 568,00 EUR

Detaillierte Beschreibung

"Automobilindustrie im Umbruch! Anspruch & Wirklichkeit in den Bereichen Flexibilisierung – Digitalisierung – Elektromobilität – Der Mensch"

8:00 Uhr Netzwerkfrühstück
1. Optionales Zusatzangebot: 08:30 - 09:30 Uhr Porsche Special mit Fahrten Porsche 911 GT3 / Turbo auf der Teststrecke (max. 30 Teilnehmer)
2. Optionales Zusatzangebot: 08:30 - 10:00 Uhr Werkführung (max. 100 Teilnehmer)
10:00 Uhr Session I: Flexibilisierung der Produktion
10:00 Uhr

Begrüßung und Einleitung in das Thema Flexibilisierung der Produktion aus Sicht von Porsche
Gerd Rupp, Leiter des Produktionswerkes von Porsche in Leipzig

10:20 Uhr

Mensch Roboter Kollaboration - Wohin uns der Weg führt
Dr. Martin Gallinger, Leiter Technologieentwicklung, Robotik, VW AG Wolfsburg

10:40 Uhr

Achsenproduktion neu gedacht
Martin Schmidt, COO & Mitglied der Geschäftsführung, thyssenkrupp, Essen-Leipzig

11:00 Uhr

Elektromobilität und Verbrennermotoren in einem Werk
Hans-Peter Kemser, Werkleiter BMW Group Werk Leipzig und Vorsitzender des ACOD e.V.

11:20 Uhr

Agile Automobilproduktion und Unterstützung der Fertigung durch workflowbasiertes MES am Beispiel des Elektroautos e.GO
Volker Vogt, Leiter Division Automotive / OEM, PSI Automotive & Industry GmbH

11:40 Uhr

Flexibilisierung im Karosseriebau: Die "Boxenstoppfertigung“
Martin Cüppers, Director Center of Competence BiW, Ingenics AG, Ulm

12:00 Uhr Mittagspause
13:20 Uhr Session II: Faktor Mensch
13:20 Uhr

Podiumsgespräch: "Menschen und ihre Kompetenz sind für die Zukunft des Automobilstandortes  Ostdeutschland genauso wichtig wie unsere Ingenieurskunst und Infrastrukturrahmenbedingungen"

  • Roland Emig, Geschäftsführer SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH
  • Alexander Humplott, Auszubildendenvertreter BMW Group Werk Leipzig
  • Dr. Jürgen Ude, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen- Anhalt
  • Rainer Wittich, Vorsitzender der Geschäftsführung, EDAG Production Solutions GmbH
  • Dirk Wottgen, Personalleiter BMW Group Werk Leipzig
14:35 Uhr Session III: Ernst & Young Start-up-Initiative - Parallele Workshops zu Digitalisierung und Elektromobilität
  Auswahl von einem Workshopthema
16:15 Uhr Ende der Veranstaltung
  3. Optionales Zusatzangebot: 16:30 - 18:00 Uhr Werkführung (max. 100 Teilnehmer)
   

 

Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Buchung.

 

Stornierungsbedingungen:

  • Eine kostenfreie Stornierung ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich, bei späterer Stornierung werden 50% der Teilnehmergebühr berechnet. Bei Absagen am Tag der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen stellen wir die gesamte Teilnehmergebühr in Rechnung.
  • Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit benannt werden.

Teilnehmergebühr:

  • Direkte Mitglieder des ACOD e.V. und Voll-Mitglieder einer der Länderinitiativen aBB, a-mv, MAHREG und AMZ zahlen 330,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person.
  • Nichtmitgliedern wird ein Teilnehmerbetrag von 430,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person berechnet.

 

Porsche Special - Taxifahrten in einem 911 GT3 oder 911 Turbo

Wir freuen uns Ihnen unser neues Porsche Special - Taxifahrten in einem 911 GT3 oder 911 Turbo zum ACOD Kongress 2018 anzubieten. In einem Porsche über die Rundstrecke in Leipzig als "Co-Pilot" neben einem professionellen Porsche Instrukteur – ein einzigartiges Erlebnis. Einsteigen – anschnallen – festhalten. Den Rest erledigen die Kollegen von Porsche mit 911 GT3, 911 Turbo – Herzklopfen und Bauchkribbeln inklusive. Das Angebot findet ausschließlich zwischen 8:30-9:30 Uhr statt. Unser Kontingent ist limitiert und wir empfehlen Ihnen einen frühzeitige Buchung.

Teilnehmergebühr Porsche Special - Taxifahrten:

  • Das Porsche Special beträgt zusätzlich zur normalen Teilnehmergebühr am Kongress 138,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person
  • Bitte beachten Sie, dass bei Buchung ein Haftungsausschluss erfolgt (siehe Formular als Download)

Fragen beantworten wir Ihnen jederzeit gern unter info@acod.de oder +49 (0) 341 / 3038 2535.

 

Haftungsausschluss Porsche Special Taxifahrten

Download

Personenbezogene Daten:

Alle die in diesem Registrierungsformular erhobenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Organisation der Veranstaltung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung gespeichert, verarbeitet und genutzt. Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich einverstanden, dass während der Veranstaltung Bildaufnahmen von Ihnen gemacht werden, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit (Print- und Onlinemedien) und Dokumentation der Prozesse genutzt und verarbeitet werden dürfen. Die übermittelten persönlichen Daten Titel, Vorname, Nachname und Unternehmen/Institution werden ggf. in Form einer gedruckten Teilnehmerliste allen Veranstaltungsteilnehmern vor Ort zur Verfügung gestellt.

 

Zurück

Zurück

Anschrift

Porsche Leipzig GmbH
Porschestraße 1
04158 Leipzig

Anfahrt