Rechtliche Herausforderungen in der Automobilindustrie

Informationsveranstaltung: Recht im operativen Geschäft │Anmeldefrist verlängert bis zum 8. März 2019 - es sind nur noch wenige Plätze frei.

Die Diskussion über neue Zollschranken in den USA (die gerade für den Automobilbereich von hoher Relevanz ist), über grenzüberschreitende Lieferverträge und das damit verbundene internationale Vertragsmanagement stehen – zusammen mit Vorträgen über Haftungsfallen im operativen Geschäft und der Sicherstellung der Einhaltung produktbezogener Vorgaben (Product Compliance) – im Mittelpunkt einer Veranstaltung der Rechtsanwaltskanzlei Luther in Leipzig.

Themen:
1. Product Compliance
2. Ihre persönliche Verantwortung/Haftung
3. US Handelszölle und grenzüberschreitende Lieferverträge
4. Internationales Vertragsmanagement
5. Erfahrungsbericht eines Gastes aus der Wirtschaft

Die Veranstaltung findet am 12. März 2019, 09:00 - 13:00 Uhr im Adina Apartment Hotel (Brühl 50, 04109 Leipzig) statt.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte bis zum 8. März 2019 per E-Mail an nadine.dockhorn@luther-lawfirm.com. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Nähere Informationen zur Veranstaltung sowie weitere Termine der Roadshow finden Sie unter www.luther-lawfirm.com/commercial-roadshow.

Zurück