Automotive
Cluster
Ostdeutschland

Kompetenzcluster - Interieur

Welche Innenraumkonzepte spielen in den nächsten Fahrzeuggenerationen eine Rolle und wie verändern sich die Ansprüche an Materialien als Teil des Interieurs? Der Kompetenzcluster entwickelt in enger Abstimmung mit OEM und Modullieferanten marktfähige Produkt- und Prozessinnovationen.

Über 150 Automobilzulieferer in Ostdeutschland produzieren Sitz- und Rückhaltesysteme, Griffe und Bedienelemente und weitere Interieur-Komponenten. Neue Materialien, Oberflächenqualitäten und Technologien sollen Optik, Haptik und vor allem Funktionalität von Komponenten optimieren. Dazu erfassen wir die Kompetenzen der Interieurunternehmen, gewinnen Zielkunden mit regionalen Veranstaltungen und initiieren Projekte zum Thema Interieur. Wir präsentieren die Aktivitäten beispielsweise auf der „mtex – Internationale Messe und Symposium für Technische Textilien im Fahrzeugbau“.

Zusammenfassung als PDF

Download